Kartons für die einfache Verpackung |

Wellpapp-Faltkartons

Wellpapp-Faltkarton: Kartons zum Verpacken und Versenden

Karton Pappe einwelligKartons aus Wellpappe, die zusammengefaltet sind, bezeichnen wir als Wellpapp-Faltkarton. Die Kartonagen sind nach Fefco 0201 Bauweise hergestellt und für das sichere Verpacken von Packgütern optimal geeignet. Die Kategorien zeigen die unterschiedlichsten Größen und Materialausführungen von Wellpappe-Kartonagen. Sie finden bei uns einwellige Kartonagen ab 100 mm Länge, können sich aber auch für große Kartons von 800 mm Längsseite in zweiwelliger Qualität für den besonders stabilen und sicheren Versand Ihrer Waren und Produkte entscheiden. Wellpapp-Faltkartons zeichnen sich durch schnelles Aufrichten und Zusammenkleben mit Klebeband aus. Die Angebote aus Wellpappe sind eine der am meisten verwendeten Kartonagen im täglichen Verpacken von Waren und Produkten.

Für jedes Produkt die die ideale Lösung

Durch die große Auswahl an Faltschachteln aus Karton in unserem Onlineshop für Verpackungen und Kartonagen finden Sie bestimmt den geeigneten Karton für IhreWell-Pappe Kartons zweiwellig Produkte. Kleine Kartons sind für Warenproben oder kleine Artikel bestens geeignet und mittelgroße Ausführungen sind die gängigsten Wellpapp-Faltkartons für den Einsatz im täglichen Versand von Warensendungen. Der Wellpapp-Faltkarton ist als Lagerkarton zur Archivierung und Lagerung von Waren aller Art ebenfalls bestens geeignet. Für größere und sperrige Güter bieten sich große Kartonagen an. Sollte das Packgut auch noch schwer sein, empfehlen sich hier stabile zweiwellige Kartonagen, die mit bis zu 40 kg belastbar sind. Gerne beraten wir Sie auch für Ihren individuellen Bedarf an Verpackungsmaterial in Ausführung, Größen und Abnahmemengen.

Für jeden Einsatzzweck die richtigen Kartons

Bei vielen verschiedenartigen Produkten die sich in Größe und Form unterscheiden kann natürlich eine Menge an unterschiedlichen Kartonagen benötigt werden. Für ein rationales und wirtschaftliches Verpacken ist es jedoch hilfreich, dass man sich auf die gängigsten Größen an Kartons für den Anfang festlegt. Für eventuell seltener zu verpackende Produkte kann man durch Füllmaterial und Polstermaterial immer die am meist genutzten Kartons verwenden und muss sich nicht zu viele verschiedene Kartons ins Lager legen. Aber natürlich finden Sie bei uns alle gängigen Größen an Kartons in kleinen Stückzahlen und können so ganz nach Ihren individuellen Verpackungsbedarf an Wellpapp-Faltkartons die Menge an benötigten Kartonagen vom kleinen Karton über mittlere Kartons bis hin zum großen Karton schnell und kostengünstig erweitern.

Welche Arten von Wellpapp Kartons gibt es?

Bei uns gibt es einwellige und zweiwellig Pappkartons in verschiedenen Größen und Abmessungen.

Was bedeutet einwellig oder zweiwellig bei Versandkartons?

Entweder sind die Seiten der Kartons einfach oder doppelt mit B-Welle verstärkt.

Welcher Karton ist der Richtige für welches Gewicht?

Einwellige Faltkarton aus Wellpappe sind bis zu 20 kg belastbar. Über 20 kg Versandgewicht sollte man einen zweiwelligen Karton wählen. Dieser ist bis zu 40 kg belastbar.

Welche Vorteile haben faltbare Kartons aus Pappe mit Welle?

günstige Versandverpackungen
einfach in der Handhabung
in vielen Größen verfügbar
einfach mit Klebeband oder Paketband verschließbar.

Kann man Kartons mehrfach verwenden?

Theoretisch schon, aber man sollte darauf achten, dass der Karton noch nicht beschädigt ist. Da sonst die Stabilität der Versandverpackung nur noch eingeschränkt gegeben ist.

Warum sollte man keine benutzen Kartons wieder verwenden?

Die Wellenstruktur von Versandkartons erfüllt eine Art Stoßdämferfunktion, welche durch einen bereits stattgefundenen Versand eingedrückt oder beschädigt sein könnte. Und somit ihre stoßdämpfende Funktion nicht mehr in vollem Umfang erfüllen könnte. Der Inhalt in einem benutzten Karton ist nicht mehr so gut gegen äußere Belastungen geschützt. Daher empfehlen wir eher immer auf einen neuen Karton zurückzugreifen, da er durch die intakte Wellenstruktur das Versandgut besser gegen Stöße und Druck schützt.